Häufige Fragen

Häufige Fragen

190224111441 LOM 190224111441 LOM

Anmeldung

Die Teilnahme an der PostFinance Trophy ist dank der Partnerschaft mit PostFinance für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos.

Anmeldeschluss ist jeweils 7 Tage vor dem Turnier. Danach können leider keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden.

Leider nein. Es können nur Teams mit mindestens 6 und maximal 10 Spielerinnen und Spielern angemeldet werden.

Ein Team besteht aus mindestens 6 und maximal 10 Spielern. Die Lösung hierfür: Zwei Teams mit je 6 und 7 Spielern anmelden.

Ein Team darf nur an einem Qualifikationsturnier teilnehmen.

  • Wir bitten darum, so wenig Nach- und Ummeldungen wie möglich zu tätigen. Sollte eine Nach- resp. Ummeldung unumgänglich sein, muss dies bis spätestens eine Woche vor dem Turnier geschehen. Danach können keine Änderungen mehr entgegengenommen werden.
  • Ist ein Kind krank oder fällt verletzungsbedingt aus und wird durch ein anderes Kind ersetzt, muss keine zusätzliche Meldung gemacht werden.

Kategorien

Ja.

Beispiel: Besteht ein Team erst aus 5 Spielern aus der 5. und 6. Klasse, darf ein Spieler aus der 4. Klasse eingesetzt werden, damit die Mindestanzahl von 6 Spielern erreicht wird

Nein, die Klassenstufe muss eingehalten werden. Jüngere Kinder können mit den älteren Jahrgängen mitspielen, aber nicht umgekehrt.

1. Die Kinder spielen in einer anderen Kategorie mit. Das Team ist jedoch unabhängig von den Resultaten automatisch qualifiziert für den Halbfinal.

2. Ist es nicht möglich, ein Team in einer anderen Kategorie spielen zu lassen, ist das Team automatisch für das Halbfinale qualifiziert, ohne ein Spiel zu bestreiten. Wir sind jedoch bemüht, dass alle Kinder zum Einsatz kommen.

Ausrüstung

  • Die Ausrüstung beinhaltet Helm, Handschuhe, Hosen, Stulpen, Brustpanzer, Knieschoner und Stock. Diese Ausrüstungsgegenstände müssen am Ende des Turniers wieder vollständig zurückgegeben werden.
  • Jedes Kind erhält ein Trikot, welches als Erinnerung mit nach Hause genommen werden darf.
  • Achtung: Schlittschuhe gehören nicht zur Ausrüstung und müssen selbst organisiert werden (siehe Frage 2.2)

Schlittschuhe können jeweils am Austragungsort gemietet werden. Bitte direkt beim jeweiligen Austragungsort oder der angegebenen Kontaktperson anfragen.

Halbfinal / Final

An jedem Qualifikationsturnier qualifiziert sich das erste Team jeder Kategorie für das Halbfinale. Die qualifizierten Teams erhalten von Swiss Ice Hockey eine separate Einladung.

Im Halbfinal/Final müssen die gleichen Kinder eingesetzt werden wie beim Qualifikationsturnier (Ausnahme: Krankheit/Verletzung).

Unter dem jeweiligen Qualifikationsturnier ist angegeben, an welchem Halbfinal die qualifizierten Teams teilnehmen.

Jedes Team, das in seiner Kategorie im Halbfinal den ersten Platz belegt, qualifiziert sich für den Final.

Verpflegung

Nein, ein kostenloses Mittagessen ist nur am Finaltag organisiert.

Bei Fragen zur Verpflegung vor Ort bitte direkt den Austragungsort oder die angegebene Ansprechperson kontaktieren.